BIM - Building Information Modelling

BIM gehört die Zukunft

Ganzheitliche und gewerkeübergreifende Planung in der TGA

Die Zukunft des Bauens ist digital. Mit der Möglichkeit, Gebäude vom Entwurf über die Inbetriebnahme und Wartung bis hin zum Rückbau und zur Entsorgung komplett digital zu planen, zu bauen und zu betreiben, bietet „Bauen 4.0“ eine größere Planungssicherheit, Prozessoptimierung, Effizienz und eine höhere Nachhaltigkeit.

Gemeinsam mit der Softwarebranche erarbeiten marktführende Hersteller Lösungen für die Planung ihrer Produkte nach BIM. Wir sind Vorreiter im Bereich der technischen Dämmung und bieten jetzt ein Plug-in für die digitale Planung technischer Dämmstoffe in der Gebäudeausrüstung an.

BIM Gebäudemodell des Hilton Amsterdam Flughafen Shipol Hotel(Illustration: Deerns)

Wir haben bereits 2011 erstmals ein BIM-Modul für das Autodesk Revit® Programm in den USA eingeführt. Seit 2015 bieten wir als erster Hersteller flexibler Dämmstoffe auch im Vereinigten Königreich BIM-Objekte an, die von der NBS National BIM Library kostenlos heruntergeladen werden können. Jetzt gehen wir einen Schritt weiter und führen europaweit ein Autodesk Revit® Plug-in für die digitale Planung technischer Dämmstoffe in der Gebäudeausrüstung ein.

Unser BIM Plug-in wird in Landessprachen für alle europäischen Länder angeboten und die nationalen Anwender greifen automatisch auf die jeweiligen Produktdaten zu.

Das Plug-In läuft für Windows 7, Windows10 und deckt die Revit® Versionen 2015, 2016 und 2017 ab.

Laden Sie sich das kostenlose Plug-In hier runter.

Video Anleitung